0
Posted 8. Juli 2010 by Philipp Rogmann in Plattform
 
 

StarCraft II: Wings of Liberty – Neuer Patch läutet letzte Beta-Phase ein


Ein paar Wochen war es still im Lande von StarCraft II. Es gab zwar Gerüchte, dass die Beta noch einmal starten wird, aber keine eindeutigen Beweise. Das hat sich jetzt geändert: Ein neuer Patch ist da und bringt ein paar Neuerungen. Diese Neuerungen sind vom Balancing her nicht so wichtig, wichtiger ist die Möglichkeit, ab jetzt alle Multiplayer-Spielmodi und alle Schwierigkeitsstufen des Computergegners spielen zu können. Kleinere Dinge wurde zudem noch an den Zerg geändert. Gerüchten nach hört die letzte Beta-Phase am 19. Juli auf – also kurz vor dem Release der Retailversion.

StarCraft II Beta – Patch 16 (Version 0.19.0.15976)

Die neuesten Patchnotes befinden sich immer im allgemeinen Diskussionsforum zur Beta von StarCraft II.

General

  • Sammelpunkte dienen nun als Bewegungsbefehl, nicht zur Bewegung mittels eines Angriffsbefehls.
  • Es wurde die Fähigkeit hinzugefügt, für StarCraft II manuell durch Angabe des Charaktercodes eines Spielers einen Kontakt hinzuzufügen. Der Charaktercode ist eine vom Server zugeteilte Nummer, die auf der Schaltfläche „Kontakt hinzufügen“ angezeigt wird.
  • Battle.net-Erfolge & Belohnungen wurden aktualisiert.
  • Alle Ranglistenspielvarianten sind jetzt verfügbar: 1vs1, 2vs2, 3vs3, 4vs4 und Jeder gegen Jeden.
  • Es ist nun möglich gegen alle KI-Schwierigkeitsgrade zu spielen.
  • Kooperative Gegnersuche nach KI-Spielern ist jetzt auch als Spielvariante verfügbar.
  • Spielübergreifende Funktionen des sozialen Netzwerks zwischen World of Warcraft und StarCraft II sind jetzt zugänglich.

Änderungen der Spielbalance

  • ZERG
    • Verseucher
      • Fähigkeit Raserei entfernt.
      • Fähigkeit Verseuchter Terraner hinzugefügt.
    • Overseer
      • Fähigkeit Verseuchter Terraner entfernt.
    • Ultralisk
      • Ist jetzt gegenüber Betäubung und Gedankenkontrolle immun.