0
Posted 5. Januar 2011 by Philipp Rogmann in Plattform
 
 

Chop Chop Caveman – Unser Spiel des Tages für iPod Touch, iPhone und iPad


Ein Jump’n’Run mit eigenwilliger Optik, vielen Physikrätseln und einigen netten Bossfights, die im Stile der guten alten Zeit ablaufen (lernen, umsetzen) – das ist Chop Chop Caveman aus dem Hause Gamerizon. Dabei geht es um einen der wichtigsten und ältesten Urinstinkte: Die Suche nach Nahrung. Um nicht zu verhungern, muss unser Held sich durch insgesamt 20 Levels und vier Bosskämpfe schlagen, muss Rätsel lösen, die auf physikalischen Grundlagen beruhen und kann dazu noch einige versteckte Gegenstände und Bereiche finden.

Chop Chop Caveman ist der neueste Teil einer Serie, die mit Chop Chop Ninja schon einige Kritiker in ihren Bann ziehen konnte. Besonders das clevere Kontrollsystem mit einem virtuellen, digitalen Steuerkreuz hatte es vielen Kollegen angetan. In der Community kam das nicht so gut wie erwartet an und Entwickler Gamerizon hat inzwischen dem Druck der Fans nachgegeben und das gesamte Kontrollsystem überarbeitet. Jetzt kann sich wirklich niemand mehr über die Steuerung des Höhlenmenschen beschweren.

Es handelt sich bei dem Plattformer um eine Universal-App. Das heißt, sowohl die kleineren iPod Touch oder iPhone können genutzt werden, wie auch das größere iPad in High Definition. Falls Ihr Euch noch unsicher seid, ob das Game etwas für Euch ist, oder ob Ihr mit der Steuerung zurecht kommt, könnt Ihr die kostenlose Lite-Version des Spiels einfach einmal ausprobieren.

Die Lite-Version könnt Ihr kostenlos hier im AppStore finden: http://itunes.apple.com/de/app/chop-chop-caveman-lite/id405067785?mt=8

Die universelle Vollversion für iPad, iPhone und iPod Touch findet Ihr hier: http://itunes.apple.com/de/app/chop-chop-caveman/id393145311?mt=8