0
Posted 23. Januar 2011 by Philipp Rogmann in News
 
 

Crysis 2 – Multiplayer-Demo nächste Woche


Ab dem 25. Januar 2011 erhalten Xbox 360-Besitzer exklusiv einen ersten Vorgeschmack auf den neuesten First-Person-Shooter aus dem Hause Crytek. Die Multiplayer-Demo von Crysis 2 katapultiert die Spieler in ein Manhattan im Kriegszustand. Inmitten der beeindruckenden Rekonstruktion von New York City bekämpfen sich zwei Teams bis aufs Blut unter Einsatz der Kräfte des Nanosuits, der seinen Träger schnell, stark und unsichtbar macht. Die Multiplayer-Karten bieten den Spielern ein vertikales Gameplay mit unzähligen Optionen, Angriffe und Verteidigung strategisch zu planen.

Crysis 2 liefert einen frischen neuen Multiplayer-Ansatz – einen, der heraussticht und das Spiel als Topanwärter auf die Krone des Ego-Shooter-Genres etablieren wird„, sagt Cevat Yerli, CEO von Crytek. „Der Nanosuit gibt Spielern ein Gefühl von Power, wie sie es noch aus keinem anderen Shooter kennen, und New York City ist als Schauplatz erfrischend anders und bietet noch mehr Möglichkeiten.“

Die Multiplayer-Demo von Crysis 2 enthält die Karte Skyline sowie die Spielmodi Team Instant Action und Crash Site. Der Multiplayer-Modus von Crysis 2 wurde von Crytek UK, dem auf Multiplayer spezialisierten Studio von Crytek, entwickelt  und enthält sechs Spielmodi und zwölf Karten, basierend auf bekannten Orten in New York City. Im Laufe der Kampagne können Spieler bis zu 50 Multiplayer-Ränge sowie zahlreiche Upgrades für ihre Waffen und den Nanosuit erringen.

Spieler, die Crysis 2 vorbestellen, erhalten ein Exemplar der Limited Edition des Spiels, die Boni wie ein SCAR-Sturmgewehr mit Tarn-Skin sowie den vorzeitigen Zugriff auf den Hologramm-Täuschziel-Aufsatz enthält, einen Waffenaufsatz, der ein sich bewegendes, holografisches Abbild des Spielers projiziert. Die Limited Edition enthält außerdem virtuelle Platin-Erkennungsmarken, die den Multiplayer-Rang und die Statistiken eines Spielers anzeigen sowie zusätzliche Erfahrungspunkte.