0
Posted 25. Januar 2011 by Philipp Rogmann in Plattform
 
 

Cover Orange – Unser Spiel des Tages für iPhone, iPod Touch und das iPad


Cover Orange aus dem Hause FDG Entertainment kann man als die andere Seite von Angry Birds bezeichnen. Während Ihr in dem bekannten Spiel von Rovio versucht, die Bauten der Schweine zum Einstürzen zu bringen und sie so zu zerstören, müsst Ihr in Cover Orange mit allerlei Hilfsmitteln Deckung für Orangen bauen, damit der saure Regen sie nicht treffen kann. Der Regen besteht aus Kugeln, die physikalisch korrekt aufprallen und so Dinge, die Ihr gerade aufgebaut habt, zur Seite drücken. Das ist nicht realistisch für Regen, macht das Ganze aber nicht so einfach, wie es zuerst klingt.

Ihr habt nur einen Versuch, alle Dinge so zu platzieren, dass die Orange geschützt ist. Dazu müsst Ihr kleine Physikpuzzle lösen, Gegenstände umstürzen und Dächer und Behausungen bauen. Was zunächst mit einer Orange noch einfach ist, wird zunehmend schwerer, wenn mehrere Früchte geschützt werden müssen.

Im Grundspiel sind 120 Levels enthalten, aber die Entwickler liefern immer weitere Aufgaben kostenlos nach. Im neuesten Update sind sagenhafte 40 Levels einfach so dazugekommen. Für 79 Cent bekommt Ihr so ein Puzzlespiel, das stundenlangen Spielspaß garantiert und nicht langweilig wird, weil immer wieder neue Inhalte dazukommen. Die Grafik von Cover Orange ist wunderschön und niedlich animiert und durch die Einbindung einer akuraten Physikengine sind die Rätsel zwar lösbar, aber konstant im Schwierigkeitsgrad steigend.

Ihr könnt die Version für iPhone und iPod Touch hier herunterladen: http://itunes.apple.com/de/app/cover-orange/id405229260?mt=8

Die HD-Version für das iPad findet Ihr hier: http://itunes.apple.com/de/app/cover-orange-hd/id397731774?mt=8