0
Posted 26. Januar 2011 by Philipp Rogmann in News
 
 

Homefront – Die wahre Geschichte hinter der Zukunft in Bildern


Nachdem wir schon wissen, dass wir in Homefront in den USA selbst um die Freiheit kämpfen werden und einige Details der Okkupation bekannt sind, gibt es jetzt einen genaueren Einblick in die Geschehnisse, die zum großen Krieg geführt haben. Es ist schon schwer genug, 2027 am Leben zu bleiben. Eigentlich sollten wir keine Zeit und Gedanken an die Vergangenheit verschwenden. Aber wir haben dennoch versucht sie zu rekonstruieren – Stück für Stück. Um zu erkennen, welche Momente die Geschichte verändert haben, wo und wann alles seinen Anfang nahm.

Wie zum Beispiel der Tod von Kim Jong-il in 2012. Oder der Zusammenbruch der US-Autoindustrie noch im gleichen Jahrzehnt. Das Ausrufen des Kriegsrechts im Mittleren Westen im Jahr 2019. Die Grippe-Epidemie von 2023, als unser Gesundheitssystem ohnehin schon am Boden war.

Und die Propaganda in den ersten Wochen der Besatzung…

All dies sind nur Fragmente des Gesamtbilds. Um zu erfahren, was den Vereinigten Staaten von Amerika wirklich widerfahren ist, müsst Ihr die ganze Geschichte kennen: http://www.homefront-game.com/?lang=de#/timeline