0
Posted 9. Februar 2011 by Philipp Rogmann in News
 
 

The Darkness II – Jackie geht wieder auf einen persönlichen Rachefeldzug


Im Herbst zieht Jackie wieder los: Das von Digital Extremes entwickelte und auf der Horror-Comicserie von Top Cow Productions Inc. basierende The Darkness II nimmt Euch mit auf einen brutalen, persönlichen Rachefeldzug als Jackie Estacado, den Träger der Mächte der Finsternis – einer übernatürlichen Kraft aus Chaos und Zerstörung. Mit seinen heftigen vierfach Kampfkräften soll The Darkness II sich vom Meer der Shooter-typischen Konventionen abheben. Ihr könnt mit Euren Dämonen-Armen Gegner und Objekte schlagen, greifen und werfen, während Ihr gleichzeitig mit zwei Waffen feuert.

Das Spiel bietet außerdem einen stimmungsvollen Einsatz des Kontrasts Licht gegen Dunkelheit, eine tiefgreifende und weitverzweigte Geschichte sowie handgemalte Grafik im Noir-Stil, um den Comic-Wurzeln treu zu bleiben.

The Darkness II führt die Spieler tief hinab in einen Brunnen voller Finsternis und fantasievoller Gewalt – ein wunderschöner, stilisierter Albtraum„, so Christoph Hartmann, Präsident von 2K. „The Darkness II folgt der Tradition von 2K Games, qualitativ hochwertige und innovative Spiele zu liefern, welche Atmosphäre und Geschichte bieten.“ Der preisgekrönte Comicbuch-Autor Paul Jenkins liefert für The Darkness II eine packende Geschichte, die gekonnt schwarzen Humor und erdrückende Spannung miteinander verwebt. Wagt Euch heraus aus dem bekannten und behaglichen Terrain und bereitet Euch darauf vor, die Finsternis zu empfangen.

Zur Story:
Zwei Jahre ist es her, dass Jackie Estacado, jetzt der Don der Franchetti-Familie, die Kräfte der Finsternis eingesetzt hat, um die Männer zu töten, die seine Freundin ermordet haben. Er konnte die Erinnerung an Jennys Tod nicht abschütteln, seitdem er seine übernatürliche Macht unterdrückt – und nun sucht die Finsternis Freiheit. Ein plötzlicher Anschlag auf Jackies Leben läutet einen Mafiakrieg auf breiter Front ein und öffnet der Finsternis Tür und Tor. Während Jackie immer tiefer auf einem einsamen und wilden Weg in die Hölle hinabgleitet, erkennt er die Geheimnisse hinter dem Angriff und die Motive der Finsternis.

Manchmal kann man ein zischendes Geräusch hören. Das sind Comic-Fans, die gemeinsam den Atem anhalten. Als Fans wurden wir so oft enttäuscht, wenn eine unserer Lieblingsfiguren einen lahmen Film oder ein ödes Videospiel hervorgebracht hat, dass wir uns mittlerweile daran gewöhnt haben, erstmal das Schlimmste zu erwarten – was wir dann auch oft genug vorgesetzt bekommen. Nicht so bei The Darkness II„, erklärt Marc Silvestri, Gründer und CEO von Top Cow Productions und einer der Kreativen hinter den The Darkness-Comics. „Klar bin ich voreingenommen, aber der zweite Teil von Jackie Estacados epischer Reise ist meiner bescheidenen Meinung nach eines der coolsten Spiele, die ich je gespielt habe. Damit hat 2K mehr als nur einen Volltreffer gelandet.

The Darkness II soll im Herbst 2011 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.