0
Posted 22. Februar 2011 by Philipp Rogmann in Plattform
 
 

Cows vs. Aliens – Unser Spiel des Tages für iPhone und iPod Touch


Der Begriff Casual Game ist schon lange kein Schimpfwort mehr. Und so lange Titel wie Cows vs. Aliens im iTunes AppStore auftauchen, wird das auch so bleiben. Denn dieses Game ist klar unglaublich casual. Ihr müsst nicht lange lernen, wie man das Spiel steuert, könnt innerhalb von Minuten zum Profi werden. Dennoch ist dieses Puzzle- und Rätselspiel nicht einfach, es wird schnell sehr schwierig und anspruchsvoll – eben nur nicht von der Steuerung.

Das Spielprinzip von Cows vs. Aliens ist einfach: Am unteren Bildschirmrand taucht eine Herde Kühe auf, die in die Scheune am oberen Rand geleitet werden müssen. Um das zu erreichen, baut Ihr mit den Fingern Zäune und kanalisiert so den Weg der Kühe. Problematisch sind dabei einige Dinge. Erstens werden es immer mehr Kühe, die Ihr zum Lösen eines Levels in die Scheune bringen müsst. Dann ist der Zeitrahmen, in dem Ihr es schaffen müsst, immer knapper. Und zuletzt kommen noch Aliens dazu, die versuchen, sich mit in die Herde einzuschleichen.

Um die Levels zu lösen müsst Ihr nun aufpassen, dass Ihr die Aliens an den Bildschirmrand verdrängt und parallel den Kühen den perfekten Weg zur Scheune leitet. Sollte es eine fliegende Untertasse in die Scheune schaffen, habt Ihr verloren. Anfangs sind es noch relativ wenig Kühe, die Ihr in Sicherheit bringen müsst und die Aliens sind langsam und leicht wegzuschubsen. Das ändert sich schnell: Aggressive Außerirdische mit einem Affenzahn versuchen, Euch die Kühe abspenstig zu machen.

Die Steuerung von Cows vs. Aliens ist dazu genial geeignet, auch in hektischen Situationen noch den Überblick zu behalten, denn das Spiel nutzt alle Möglichkeiten des Multitouch-Displays. Während Ihr mit Euren Daumen gerade dabei seid, Kühe zu leiten, nutzt Ihr einfach einen weiteren Finger, um Aliens wegzuschnipsen.

Ihr könnt das Spiel für iPhone und iPod Touch hier herunterladen: http://itunes.apple.com/de/app/cows-vs-aliens/id415521464?mt=8