0
Posted 12. April 2011 by Philipp Rogmann in News
 
 

Eine Woche früher statt – wie üblich – später


Brink ist der taktische First Person Shooter auf den im Moment viele Spieler schielen und warten. Anstatt der sonst üblichen Verspätung, kommt der Shooter aus dem Hause Splash Damage sogar früher in den Handel. Am 13. Mai geht es auf Xbox 360, PlayStation 3 und PC los (geplant war der 20. Mai).

Brink ist früher fertig geworden als erwartet und wir sehen keinen Grund, den Spielern dieses lang erwartete Spiel länger als nötig vorzuenthalten„, so Pete Hines, Vizepräsident Public Relations und Marketing von Bethesda Softworks. „Die überwältigend positive Reaktion hat uns gezeigt, dass die Leute es kaum erwarten können, dieses Spiel online zu erleben. Wenn wir dies also früher ermöglichen können, werden wir es tun.“