0
Posted 29. April 2011 by Philipp Rogmann in News
 
 

John Tanner ist zurück auf den Straßen von San Francisco


Ubisoft veröffentlicht heute den so genannten Comeback-Trailer zu Driver San Francisco und gibt gleichzeitig das finale Release-Datum für den Multiplattform-Titel bekannt: Am 1. September werdet Ihr den Titel für Xbox 260, PlayStation 3 und PC spielen können. Mit Driver San Francisco wollen die Entwickler zu ihren Wurzeln zurückkehren und die Serie zu altem Glanz zurückholen.

Nach einem gewaltsamen Gefängnisausbruch ist der Verbrecher-Boss Charles Jericho auf der Flucht und entfesselt eine unberechenbare Welle an Gewalt, die zu einer Bedrohung für ganz San Francisco wird. Der einzige der ihn jetzt noch stoppen könnte, liegt im Koma und kämpft um sein Leben: Detective John Tanner. Er hat die Straßen hunderter Städte befahren und sein ganzes Leben damit verbracht, Verbrecher hinter Schloss und Riegel zu bringen. Um Jericho zur Strecke zu bringen muss er alles riskieren und er weiß, dass es sich dabei um seine vielleicht letzte Fahrt handeln könnte.